Ballettschule Dia Luca in St. Johann im Pongau
   
 
 

Dia-Luca Studio St. Johann - Seit 1980 im Pongau

Unsere Schule ist das Ergebnis Jahrzehnte langer Erfahrung im Umgang mit Menschen, die zum Einen ihren Kindern mehr bieten wollen, zum Anderen aber selbst den Wunsch haben in sich selbst etwas zu verwirklichen, was sie bisher in ihrem Leben nicht verwirklichen konnten.

Da unsere Schule als Privatschule an keinen vorgegebenen Lehrplan gebunden ist, dessen Aufbau im trägen Alltag erstickt, wird unser Lehrplan den Gegebenheiten im Unterricht ständig angepaßt. Dadurch sind wir nicht nur ungemein flexibel sondern auch in der Lage sowohl für Gruppen als auch für den einzelnen Schüler einen individuellen Lehrplan zu entwerfen. Alle unsere Erfahrungen aus dem Unterricht werden unbürokratisch und ohne Verzögerung zum Wohle des Schülers umgesetzt. Im Verlauf von Jahren hat sich aus diesem Denken und Handeln ein wohl einzigartiger Schultyp entwickelt, der seinesgleichen sucht.

Das Dia-Luca Studio St. Johann wurde im Jahre 1990 von Matthias und Elisabeth Gell nach Plänen von Prof. Richard und Ingeborg Holy unter der Bauleitung von Dipl. Ing. Hartmuth Spillutini errichtet und am 29. November 1992 vom Wiener Historiker Prof. Kurt Apfel feierlich seinen Bestimmungen übergeben. Das Gebäude besteht aus einem dreigliedrigen Bauwerk mit zwei Spiegelhallen und ist für den Unterricht in allen einschlägigen Bühnenfächern konzipiert.

An Tanzunterricht bietet die Schule: Spieltanz, klassisches Ballett, Modern-Dance und Zeitgenössischen Tanz, Step Tanz bis hin zum Gesellschaftstanz und verschiedenen Tanzworkshops.

Darüber hinaus bietet die Schule Unterricht in Gesangsbereich, Popmusik, Musical und Stimmbildung (Phasilogiktechnik) sowie Mikrofon- und Bühnentechnik.

 
 
Ballettschule Dia Luca in St. Johann im Pongau
Lesen Sie mehr > Yoga & Klang ab 20. September 2018
Anfänger und leichte Fortgeschrittene, Donnerstag 10.15 bis 11.30 Uhr
    Lesen Sie mehr »
Lesen Sie mehr > 2. Hip Hop Workshop
25. - 27. Mai 2018 // Mit Celina Mayr
3 Tage & 3 Altersgruppen ab 10 Jahren
    Lesen Sie mehr »
Lesen Sie mehr > Pilates (Matwork)
Training für Körper und Seele - ab 18. April.
10 x mittwochs von 9.00 - 10.00 Uhr
    Lesen Sie mehr »
Lesen Sie mehr > Miss Bon Bon in St. Johann
Am 22. Oktober 2017 besuchte die
Wiener Miss Bonbon 2017
    Lesen Sie mehr »
Lesen Sie mehr > BALLETTABEND - 10. und 24. Juni 2016
Es tanzen Schüler der Ballettschule Dia-Luca. Kongresshaus St. Johann. Beginn 19 Uhr
    Lesen Sie mehr »

Lesen Sie mehr > BALLETTABEND - 9. & 23. Mai
DIA-LUCA "best of" - im Kongresshaus
St. Johann - Beginn: jeweils 19:00 Uhr
    Lesen Sie mehr »

Lesen Sie mehr > BALLETTABEND - 10. Juni & 1. Juli
Das Haus von Rocky Docky - im Kongresshaus
St. Johann - Beginn: jeweils 19:00 Uhr
    Lesen Sie mehr »

Lesen Sie mehr > ANJUTA - BALLETTABEND 2010
Freitag, 18. Juni u. 2. Juli 19 Uhr
Kongresshaus St. Johann
    Lesen Sie mehr »

Lesen Sie mehr > DER BLAUE VOGEL
Ballettabend der Ballettschule Dia-Luca,
am Freitag, 26. Juni u. 3. Juli - 19 Uhr
Kongresshaus St. Johann
    Lesen Sie mehr »

Lesen Sie mehr > BALLETTABEND NOVEMBER 2008
In St. Johann, am Freitag, 21. November 2008 | 19.30 Uhr | Kongresshaus St. Johann
    Lesen Sie mehr »

Lesen Sie mehr > BALLETTABEND JUNI 2008
In St. Johann, am Freitag, 13. Juni 2008 | 19 Uhr | Kongresshaus St. Johann
    Lesen Sie mehr »

Lesen Sie mehr > GÜTESIEGEL 2008
Der Österreichische TANZRAT verlieh der Ballettschule Dia-Luca das Gütesiegel
    Lesen Sie mehr »

Lesen Sie mehr > Die Festschrift
Originalchoreografie Mikhail Baryshnikov zu "Don Quixote" aus der Metropolitanopera in New York im Kongresshaus St. Johann.
    Lesen Sie mehr »
Lesen Sie mehr > World Dance Cup 2007
Im Europakonservatorium in St. Pölten. Zwei Schülerinnen konnten sich für den World Dance Cup 2007 qualifizieren.
    Lesen Sie mehr »
Lesen Sie mehr > Weltmeisterin in St. Johann
Zwei Europa und Weltmeister des Tanzes treffen sich in der Ballettschule Dia-Luca in St. Johann.
    Lesen Sie mehr »